Purzelbaum Buchtipps 2017

 

Purzelbaum Buchtipps Januar 2017

Filoy Bocca

Das Glück der fast perfekten Tage
Wunderlich

Anita ist bereits etliche Jahre mit ihrem Freund liiert. Sie arbeitet in einer Agentur, wo sie auf der Suche nach neuen Autoren-Talenten ist. Man könnte meinen, alles sei in bester Ordnung. Doch sieht so das Lebensglück aus? In ihrer Beziehung kriselt es, ihr Job macht keine Freude mehr. Und als auch noch ihre Mutter den Kampf gegen den Krebs verliert, scheint sie am Abgrund zu stehen. Da lernt sie Arun kennen. Ein junger Kinderbuchautor. Die Begegnung berührt sie tief im Herz. Doch durch ihre unglückliche Lebenssituation, stösst sie ihn weg.
Erst als sie eine Kindergeschichte liest, nimmt ihr Leben eine ganz andere Wendung. Ein wunderschöner Roman- in sanften Worten geschrieben.
Corinne Kaufmann

Januar 2017

Alle Buchtipps Januar als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Februar 2017

Filly MacMillan

Perfect Girl
Knaur

Ein raffinierter Psychothriller um eine junge Pianistin mit dunkler Vergangenheit - Spannung vom Feinsten. Die Geschichte von Zoé beginnt eher undurchsichtig.
Sie versucht nach einer schwierigen Vergangenheit, welche sie in einer Strafanstalt verbracht hat, ihr Comeback zu geben. Dies misslingt ihr jedoch, da sie vom Vater ihres Opfers während des Konzerts blossgestellt wird. Kurze Zeit später ist ihre Mutter tot… innert nur 24 Stunden bricht eine scheinbar heile Welt zusammen. Ein erschütterndes Drama spielt sich ab und es zeigt sich, dass Zoé nicht die einzige ist mit einem dunklen Geheimnis.
Corinne Kaufmann

Februar 2017

Alle Buchtipps Februar als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps März 2017

Oliver Bourdeaut

Warten auf Bojangles
Piper

Immer und immer wieder tanzen sie zu »Mr. Bojangles«. Maman ist charmant und charismatisch, nimmt alle für sich ein mit ihrer extravaganten Art. Georges liebt sie hingebungsvoll, die beiden feiern das Leben, denn sie kennen auch die dunklen Momente: Georges' schillernde Frau ist manisch-depressiv. Als diese bittere Wahrheit ihr Paradies zu zerstören droht, entführen Vater und Sohn die Frau, die sie lieben, kurzerhand aus der Psychiatrie. In einem englischen Oldtimer nehmen sie Kurs auf Spanien, in der Hoffnung, dort so weiterleben zu können wie bisher… Was für eine traurige, schöne & literarische Liebesgeschichte, mit so viel Tiefgang… wow! meine Frühlingsentdeckung.
Tabea Schifferle

März 2017

Alle Buchtipps März als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps April 2017

Salvatore Basile

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands
Blanvalet

Michele wohnt alleine in einem Bahnhofhäuschen. Einzig die liegengebliebenen Gegenstände, welche er einsammelt, leisten ihm Gesellschaft. Seit er als Kind von seiner Mutter verlassen wurde, lebt er in seiner eigenen Welt. Doch dann taucht die quirlige Elena auf - und Michele wird bewusst, dass er keine Übung im Umgang mit Menschen hat. Als er kurz darauf auch noch sein Tagebuch aus der Kinderzeit wiederfindet, wagt er eine Reise ins Ungewisse.
Er macht sich auf die Suche nach seiner Mutter. Viel Mut braucht er dazu, aber er ist bereit, neue Wege zu gehen. Und er wird mit vielen guten Begegnungen belohnt. Ein wunderbares Buch, poetisch, rührend und tiefgreifend.
Corinne Kaufmann

April 2017

Alle Buchtipps April als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Mai 2017

Gail Honeyman

Eleanor Oliphant und die Liebe
Lübbe

Dies ist definitiv mein Herzensbuch dieses Frühlings! Eleanor ist anders. Lebend in ihrer eigenen Welt, ist sie unsagbar einsam. Doch dann verliebt sie sich- und setzt alles daran, so zu werden wie alle anderen. Zaghaft verlässt sie ihr Schneckenhaus… und stolpert dabei von einem Alltagswunder ins nächste. Und dann ist da noch Raymond… in Eleanors Welt ein Chaot erster Güte, aber er ist wirklich da, wenn man ihn braucht. Ein Roman, der ans Herz geht, emotional- mit einer überaus überraschenden Wendung.
Caroline Graber

Mai 2017

Alle Buchtipps Mai als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Juni 2017

Karine Lambert

Und jetzt lass uns tanzen
Diana

Marcel liebt den Sternenhimmel, die zurückhaltende Marguerite kann nur dem Tag Schönheit abgewinnen. Für ihn zählt die Freiheit, sie fühlt sich innerhalb eines klaren Rahmens wohl. Doch eines haben sie gemeinsam: Beide verlieren ihre langjährigen Ehepartner. Und an diesem Wendepunkt treffen sie aufeinander. Und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen können.
Ein wunderschönes, berührendes Buch - die klugen Gendanken wirken noch lange nach. Und es zeigt:
Es ist nie zu spät, nochmals sein Herz zu verschenken.
Caroline Graber

Juni 2017

Alle Buchtipps Juni als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Juli 2017

Emmanuelle Pirotte

Heute leben wir
S. Fischer

Das jüdische Waisenmädchen Renéé ist, seit es denken kann, auf der Flucht.
Im Winter 1944 muss sie sich vor den Deutschen verstecken- bei den Nonnen, dem Pfarrer, den Bauern. Bis sie eines Tages dem SS-Offizier Matthias in die Hände fällt. Doch dieser tötet sie nicht; stattdessen verändert Renéé das Leben des Nazi-Offiziers. Pirotte wurde durch die Geschichte ihrer Grosseltern zum Roman inspiriert. Ein berührendes Buch einer Lebenswende, diese Geschichte hallt noch lange nach.
Caroline Graber

Juli 2017

Alle Buchtipps Juli als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps August 2017

Camilla Grebe

Wenn das Eis bricht
Btb

In der Wohnung des erfolgreichen Geschäftsmannes Jesper Orre wird die Leiche einer jungen Frau gefunden;
Sie wurde auf brutale Weise ermordet. Von ihm selbst fehlt jede Spur. Vor zehn Jahren gab es einen analogen Fall- bis jetzt blieb er ungelöst.
Die Kriminalpsychologin Hanne soll deshalb ermitteln. Doch ihre Suche in der Vergangenheit ist alles andere als einfach- denn kann sie ihren Erinnerungen trauen? Ein extrem packender Krimi- erzählt aus drei Perspektiven. Ein absolut raffiniert konzipierter Thriller- Suchtpotential garantiert!
Caroline Graber

August 2017

Alle Buchtipps August als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps September 2017

Camille Aubray

Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten
Krüger

Picasso trifft an der Côte d`Azur auf Ondien, die im Café ihrer Eltern als Küchenhilfe arbeitet. Sie wird mit der Aufgabe betraut, dem Maler zu kochen und ihm das Essen in seine Villa zu bringen. Bald fühlen sie sich zueinander hingezogen, und so nimmt die Geschichte ihren Lauf…. Jahre später begibt sich Ondines Enkelin Céline mit einem Rezeptbuch in der Hand- ein Bild vor Augen, auf die Spurensuche ihrer Großmutter. Eine sommerliche, geheimnisvolle und spannende Familiengeschichte, die richtig Spass macht. Man bekommt einen spannenden Einblick in Picassos Leben-und die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz.
Tabea Schifferle

September 2017

Alle Buchtipps September als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

 

Purzelbaum Buchtipps Oktober 2017

Colleen Oakley

Die kuriosen Symptome der Liebe
Wunderraum

Ein neuer Stern am Verlagshimmel! WUNDERRAUM bringt nur wenige Bücher pro Jahr heraus, dafür kommen sie wunderschön daher. Es ist eine Freude, ein Buch aus diesem Verlag in den Händen zu halten. Jubilee wohnt seit Jahren allein, abgeschnitten von der Aussenwelt. Sie leidet an einer sehr seltenen Krankheit – einer Allergie gegen Menschen. Ihr Alltag ist so organisiert, dass sie ihr Haus nicht mehr verlassen muss. Als ihre Mutter unerwartet stirbt, ist sie erstmals ganz auf sich alleine gestellt und muss aus ihrem sicheren Schneckenhaus herauskommen. Eine neue Welt öffnet sich ihr. In der Bibliothek findet sie eine Anstellung und begegnet dem charmanten Eric und seinem eigenwilligen Adoptivsohn Aja.
Jubilee verspürt den Wunsch, jemandem näherzukommen.
Corinne Kaufmann

Oktober 2017

Alle Buchtipps Oktober als PDF zum Downlaoden oder Drucken>>>

top