Purzelbaum Buchtipps Juli 2018

Rebecca Raisin

Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms
Ruetten & Loening

Anuk hat sich in Paris einen Namen gemacht. Sie verkauft ihre Trouvaillen nicht an jeden. Sie will jedem Stück Vergangenheit eine passende Zukunft bescheren. Nicht so vorsichtig war sie bei der Wahl ihres Exfreundes, der sie bitter hintergangen hat. Seitdem hat sie den Männern abgeschworen. Bis ihr Tristan über den Weg läuft, der sie schmelzen lässt, so dass ihr jeder klare Gedanke davonfliegt. Aber auf irgendeine Weise verbirgt er ein Geheimnis, lässt sie zweifeln. Anuk glaubt zu wissen, um was es sich handelt. Denn zur selben Zeit wird in Italien & Frankreich in grosse Auktionshäuser eingebrochen: Immer dann, wenn sich Tristan gerade rar macht....
Eine tolle, witzige Sommerlektüre, die einen durch Paris schweifen lässt.
Tabea Schifferle

Schatten


Wort

 

Rosie Walsh

Ohne ein einziges Wort
Goldmann

Ein ergreifender Roman- und beste Unterhaltung zugleich! Ein Lese-Muss für den Sommer… Stellen Sie sich vor, Sie lernen einen Mann kennen und verbringen eine wundervolle, romantische Woche. Danach will er verreisen und verspricht, sich auf dem Weg zum Flughafen zu melden. Doch das tut er nicht. Tag für Tag und Woche für Woche wartet Sarah genau darauf: ein Lebenszeichen von Eddie zu erhalten. Denn für sie war er die grosse Liebe.
Was mag ihm wohl zugestossen sein? Trotz den gut gemeinten Ratschlägen von ihren Freunden, will Sarah nicht aufgeben. Denn sie ist sich sicher- es muss einen Grund für das Verschwinden geben. Sie hat recht- es gibt einen Grund- denn sie sind stärker verbunden, als bisher geglaubt…
Caroline Graber

Claire Douglas

Missing
Penguin

Francesca und Sophie sind in ihrer Schulzeit beste Freundinnen. Sie haben den gleichen Freundeskreis und verbringen viel Zeit gemeinsam.
Bis Sophie eines Nachts spurlos verschwindet. Zurück bleibt nur ihr Turnschuh am Pier. Die Polizei geht davon aus, dass sie betrunken ins Meer gestürzt ist. Nichts ist mehr wie es war, deshalb kehrt Frankie dem Heimatdorf den Rücken und baut sich in London ein neues Leben auf. Doch die Vergangenheit holt sie ein. Nach 18 Jahren meldet sich Sophies Bruder und bittet Frankie zurückzukommen, da eine Leiche angespült wurde und viel darauf hindeutet, dass es sich um Sophie handelt. Immer wieder wird alles in Frage gestellt. Jeder hütet ein Geheimnis- und nichts ist wie es scheint. Eine spannende Lektüre bis zum Schluss. Ein toller Thriller, den ich nicht aus der Hand legen konnte.
Corinne Kaufmann

Missing


Sommer

 

Gianrico Carofiglio

Kalter Sommer
Goldmann

Gianrico Carofiglio ist kein Unbekannter. In Bari geboren, arbeitete er in seiner Heimatstadt viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt und weiss mit Sicherheit, worüber er schreibt, wenn es um die Mafia und das organisierte Verbrechen geht.
Der Sommer 1992 ist extrem kalt in Süditalien. Und es ist der Sommer der brutalen Anschläge auf die Staatsanwälte Falcone und Borsellino. Zwischen verschiedenen Mafia-Gangs ist ein regelrechter Krieg entbrannt. Als der Sohn des Clanführers Grimaldi entführt- und kurz darauf tot aufgefunden wird, übernimmt Maresciallo Fenoglio die Ermittlungen. Sprachlich und atmosphärisch sehr gründlich dargestellt, ist dies ein leiser, aber bewegender Roman, der sehr zu empfehlen ist.
Andrea Rölli

   
Punkteaktion

Schmökern Sie in unserem Fundus an reduzierten Büchern…

… und profitieren Sie!




Purzelbaum Spieltipp Juli 2018

Schummel Hummel

Drei Magier
Für 3 - 5 Spieler ab 7 Jahren
Dauer: ca. 25 Minuten

Schummel

Schummeln ist verboten? – Nicht bei diesem frechen Kartenspiel! Hier gilt es, durch cleveres Ablegen und geschicktes Schummeln als Erster seine Karten loszuwerden. Eigentlich ganz einfach, gäbe es da nicht den Wächter-Wurm, die Wespen, die Bestäuber-Biene und dein Grashüpfer, der dir jederzeit abhandenkommen kann.
Ein tolles Spiel, welches für absolut viel Spass, Spannung und Gelächter sorgt, wenn dich die Bestäuber-Biene erwischen will.

    top